MODUL 6 – Harmonisieren Die JA-METHODE ist eine mächtige Technik, die Dich mit Deiner Narbe auf völlig neue Weise in Frieden bringen kann.

#6/1 Die JA-METHODE bei emotionaler Beteiligung  

Erfahre von Lina Ivonne (Gründerin – Akademie der Weiblichkeit) die 5 Schritte der JA – Methode und erhalte eine Vorbereitung, wie Du die Technik für Dich einsetzen kannst.  

#6/2 Interview mit Lina zur JA-METHODE

In diesem persönlichen Gespräch teilen Lina und Stefan ihre eigenen Erfahrungen mit emotionalen Themen. 

#6/3 Schüttelmeditation ohne Musik

Zur Vorbereitung ist es wichtig, richtig in Deinem Körper anzukommen. Die Schüttelmeditation eignet sich dafür hervorragend. Hier erhältst Du die Variante ohne Musik. 

#6/4 Schüttelmeditation mit Musik

Zur Vorbereitung ist es wichtig, richtig in Deinem Körper anzukommen. Die Schüttelmeditation eignet sich dafür hervorragend. Hier erhältst Du die Variante mit Musik. 

#6/5 Meditation JA-METHODE

In dieser Meditation erhältst Du eine Variante, wie Du Dich Deiner Narbe und den damit gekoppelten Emotionen nähern kannst. Traumatische Erinnerungen durch z.B. Narben, entsprechen einer energetischen Signatur. Sie zu erkennen und damit in Frieden zu kommen, ist ein entscheidender Schritt in unser volles menschliches Potential zu gelangen.

Haftungsausschluss (Disclaimer)

 

Die hier bereitgestellten Informationen sind ausschließlich für den Erfahrungsaustausch und für allgemeine Informationszwecke bestimmt und dienen explizit nicht dazu, Krankheiten zu erkennen, zu diagnostizieren, zu lindern oder zu heilen. Dies ist in Deutschland Ärzten und Heilpraktikern vorbehalten und daher sind die hier bereitgestellten Informationen und Erfahrungswerte nicht als Ersatz für die Beratung oder Behandlung durch Ihren Arzt oder Heilpraktiker zu verstehen. Wenden Sie sich bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens.

Jedes körperliche Training/ mentale Übung beinhaltet das Risiko einer Verletzung/ gefährdenden Auswirkung. Wenn Sie die hier gezeigten Körperübungen/ mentalen Übungen ausführen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie selbst die Verantwortung übernehmen. Stefan Heiner Müller und seine Autoren haften nicht für eventuelle Verletzungen und Schäden, die durch das Üben/ Verwenden dieses Videokurses entstehen können.